über mich

Bernd Heyder, aufgewachsen in Langenthal (CH), beginnt 1986 im Alter von 25 Jahren autodidaktisch Trompete zu spielen und sammelt erste Erfahrungen in Jazzbands.

Von 1991 bis 1994 folgt ein Berufsstudium an der Swiss Jazz School Bern mit Abschluss in den Fächern Trompete bei Bert Joris, Komposition und Arrangement bei Frank Sikora sowie Klavier und Pädagogik.

Heute tritt er häufig in verschiedenen Formationen und Projekten in den Bereichen Jazzcombo, Big Band, Salsa und Funk auf und leitet auch eigene Projekte. Als Highlights können Auftritte und Tourneen genannt werden mit: „Ten In One Jazz Orchestra“, „Blow Up“ (Bläserquintett), „Mayeya“ (Salsaband), „Githe Christensen Quintet“ (Jazz), „Bernita’s Jazzbag“, „Septeto Salsaoco“ u.a.

Im Weiteren ist er als Arrangeur und Komponist für Jazz Big Band und andere Formationen tätig und bearbeitet Adaptions- und Transkriptionsaufträge aller Art.

Aktuelle Anlässe

Diskografie

Medien